Datenschutz-Bestimmungen

Gemäß der in der Europäischen Union geltenden Datenschutz-Grundverordnung ermächtigt der Inhaber dieser Einwilligung Frau Inés Suárez Sánchez zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten und erteilt diese Genehmigung ausdrücklich, kostenlos, unmissverständlich und informiert.

Ebenso wurden dem Inhaber dieser Einwilligung folgende Daten mitgeteilt:

REGLER. Die Datenverantwortliche ist Frau Inés Suárez Sánchez, mit DNI 10889926R und registrierter Adresse in Calle Alarcón, 30, 3ºC, 33204 Gijón, Spanien.

E-Mail: ines@iberhorse.com

ZWECK. Die Daten werden verwendet, um:

  • Verwalten Sie die Anfrage nach erforderlichen Informationen.
  • Halten Sie sich über die Aktivitäten, Veranstaltungen und Werbeaktionen von IBERHORSE auf dem Laufenden (wir senden Ihnen möglicherweise Mitteilungen zu).catInformationen zu unseren Produkten, Dienstleistungen, Neuigkeiten und Aktivitäten, auch auf elektronischem Weg, wenn Sie das Kontrollkästchen „Akzeptieren“ aktivieren.

DIE DAUER DES GESPRÄCHS. Die angegebenen personenbezogenen Daten werden für einen Zeitraum von fünf Jahren ab der letzten Bestätigung Ihres Interesses gespeichert, sofern Sie nicht deren Löschung beantragen.

Nach der Bearbeitung Ihrer Informationsanfrage über unser Formular oder der Beantwortung per E-Mail werden die angegebenen personenbezogenen Daten ab diesem Zeitpunkt und für die in den Gesetzen vorgesehenen Fristen zur Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen und zur Annahme und Übernahme gespeichert, sofern dies nicht zu einer weiteren Verarbeitung geführt hat Abwehr möglicher Haftungsansprüche, die sich aus der Verarbeitung ergeben.

Und für den Fall, dass Sie dem Erhalt kommerzieller Mailings zugestimmt haben (um Sie über die Aktivität auf dem Laufenden zu halten), werden diese Daten so lange aufbewahrt, wie die Bereitstellung der angeforderten Dienstleistung dauert, bis Sie deren Löschung beantragen. Und nach Beendigung unserer Beziehung während der in den Gesetzen vorgesehenen Fristen zur Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen und zur Übernahme und Abwehr möglicher Haftungsansprüche aus der Verarbeitung.

LEGITIMATION. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Einwilligung, die Sie als Nutzer erteilen, indem Sie über unser Kontaktformular Informationen von uns anfordern und das Kästchen zur Annahme der Zusendung von Informationen ankreuzen.

EMPFÄNGER. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte ist, mit Ausnahme der ausdrücklich gesetzlich erhobenen Daten, nicht vorgesehen.

RECHTE. Der Interessent kann die ihm durch die DSGVO gewährten Rechte in Bezug auf seine personenbezogenen Daten ausüben. Auskunftsrecht, BerichtigungcatWiderspruch, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch. Die Ausübung dieser Rechte kann durch schriftliche Kontaktaufnahme mit dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen erfolgen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, die erteilte Einwilligung zu widerrufen und eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde als Kontrollbehörde einzureichen. Wenn Sie Hilfe bei der Formalisierung dieser Anfrage benötigen, stellen wir Ihnen hierfür ein Formular zur Verfügung.

HERKUNFT. Die erhobenen Daten werden vom Interessenten über die Formulare auf der Website bereitgestellt www.iberhorse.com.

INFORMATIONEN: Alle Daten werden gemäß dieser Datenschutzerklärung verarbeitet. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, Ihre Daten nicht an uns zu senden. Denken Sie daran, dass Sie uns per E-Mail kontaktieren können ines@iberhorse.com oder besuchen Sie uns in unseren Räumlichkeiten, um sich hierzu zu informieren, ohne dass uns personenbezogene Daten übermittelt werden müssen. Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten über das Kontaktformular senden, ist es erforderlich, dass Sie zunächst diese Datenschutzrichtlinie akzeptieren. Dazu müssen Sie das Kästchen „Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere sie“ ankreuzen. Unser System erlaubt Ihnen das Absenden des Formulars nicht, wenn Sie den Richtlinien nicht zuvor zustimmen.

Wenn Sie unser Web-Kontaktformular ausfüllen, übermitteln Sie uns Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse sowie personenbezogene Daten, die der geltenden Gesetzgebung unterliegen. Daher ermächtigen Sie uns ausdrücklich, diese zu den von Ihnen gelesenen Bedingungen zu erheben und zu verarbeiten. Diese Informationen werden ausschließlich zur Verwaltung der im Rahmen dieser Einwilligung erhobenen Zwecke verwendet.

Der Nutzer ist in jedem Fall für die Richtigkeit der bereitgestellten Daten verantwortlich und ist für die Mitteilung etwaiger Änderungen verantwortlich.catIon davon, Dña. Inés Suárez Sánchez wird diesbezüglich von jeglicher Haftung befreit.

Der Nutzer wird darüber informiert, dass, sofern keine gesetzliche Vertretung vorliegt, kein Nutzer die Identität einer anderen Person verwenden und deren personenbezogene Daten mitteilen darf. Daher muss der Nutzer stets bedenken, dass er nur personenbezogene Daten angeben darf, die seiner eigenen Identität und Identität entsprechen die angemessen, relevant, aktuell, präzise und wahr ist. Zu diesem Zweck ist der Benutzer allein für alle direkten und/oder indirekten Schäden verantwortlich, die er Dritten oder Dña zufügt. Inés Suárez Sánchez durch die Verwendung personenbezogener Daten anderer oder der eigenen personenbezogenen Daten, wenn diese falsch, fehlerhaft, nicht aktuell, unzureichend oder unverschämt sind. Ebenso ist der Nutzer, der personenbezogene Daten eines Dritten verwendet, diesem gegenüber für die in Artikel 5.4 des LOPD festgelegte Informationspflicht verantwortlich, wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person selbst erhoben wurden und/oder die Folgen daraus entstehen ihn nicht informiert zu haben.

Die Nutzung durch Personen unter 18 Jahren ist untersagt; ist der Nutzer minderjährig, darf er seine personenbezogenen Daten in den Erhebungsformularen nur mit vorheriger Zustimmung der Eltern angeben oder Erziehungsberechtigten, indem Sie das entsprechende, ordnungsgemäß von den Eltern oder Erziehungsberechtigten unterzeichnete Formular per Einschreiben und mit einer Kopie des DNI des unterzeichnenden Elternteils oder Erziehungsberechtigten an die folgende Adresse senden: ines@iberhorse.com

Dña. Inés Suárez Sánchez ist nicht verantwortlich für die Daten von Minderjährigen, die, ohne dies wissen zu können, ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten weitergegeben wurden. Daher ist sie nicht für deren Handlungen verantwortlich, da sie jederzeit selbst die Minderjährige ist. seine Eltern oder Erziehungsberechtigten, die die rechtlichen Konsequenzen und Kosten, die sich daraus ergeben könnten, tragen.

Sollten sich vom Nutzer bereitgestellte Informationen als falsch oder ungenau erweisen, ist Dña. Inés Suárez Sánchez behält sich das Recht vor, das Abonnement des Benutzers zu kündigen und die Rechte des Benutzers zur Nutzung des Dienstes zu beenden.

Diese personenbezogenen Daten werden in ein Register von Dña aufgenommen. Inés Suárez Sánchez, die wir im Allgemeinen Datenschutzregister führen. Personenbezogene Daten werden hauptsächlich auf automatisierten Medien verarbeitet, vorbehaltlich angemessener Kontrollen und Sicherheitsmaßnahmen, die so weit wie möglich unbefugten Zugriff, Informationsverlust oder Datenbeschädigung verhindern.

Wir verfügen über Server mit ausreichender Kapazität, um diese Daten mit allen Garantien für Sicherheit, Integrität und Verfügbarkeit zu verwalten. Als Dateninhaber können Sie Ihre Rechte ausüben, indem Sie sich an die E-Mail-Adresse wenden ines@iberhorse.comGeben Sie im Betreff an, welches Recht Sie ausüben möchten.

Bei der KommunikationcatKommerzielle Informationen werden an Benutzer unserer Website gesendet, die das Kontaktformular gesendet habencatIn der Mitteilung werden klare Anweisungen zum Vorgehen beim Widerruf dieser Einwilligung gegebencatIon. Alle Zusendungen kommerzieller oder werblicher Art können vom Nutzer jederzeit und jederzeit durch einen einfachen und kostenlosen Vorgang, per E-Mail mit der Aufforderung zur Abmeldung oder über einen Abmeldelink widerrufen werden. Bitte zögern Sie nicht, uns zu diesem Thema jederzeit zu konsultieren oder diese Datenschutzerklärung auf unserer Website erneut aufzurufen.

Datenschutzrechte

Die Datenverantwortlichen verpflichten sich, die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu respektieren und Ihnen die Ausübung Ihrer Rechte zu gewährleisten. Sie können Ihr Recht auf Auskunft und Berichtigung jederzeit ausübencatWiderruf, Widerruf, Löschung und Einschränkung per E-Mail an: ines@iberhorse.com, und nennen Sie uns den Grund Ihrer Anfrage. Bei Bedarf können wir Sie um eine Kopie Ihres Personalausweises, Reisepasses oder eines anderen gültigen Dokuments bitten, das Sie identifiziert. Wenn Sie sich für die Ausübung dieser Rechte entscheiden und Ihre E-Mail-Adresse zu den personenbezogenen Daten gehört, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns dies in dieser Mitteilung mitteilen würden.catGeben Sie dabei die E-Mail-Adresse an, für die Sie Ihr Recht ausüben möchten.

************************************************** ***************

Verantwortlich: Inés Suárez Sánchez
Adresse: C/ Alarcón 30, 3 °C, Gijón (Asturien), Spanien. Postleitzahl: 33204
Telefon: +33 624 319 549
E-Mail: ines@iberhorse.com